Romantisches Russland – Wintersemester 2016/17

Im Wintersemester 2016/17 ging es nach Russland in die Heimat von Schostakowitsch, Tschaikowski und vielen anderen bekannten Komponisten mitsehr bekannten Werken wie Schwanensee, aber auch eher unbekannten und dennoch hörenswerten Kompositionen wie die Steppenskizzen von Borodin.

Programm

Ausschnitte aus Schwanensee – Pjotr Tschaikowski
Ouvertüre zur Oper „Die Zarenbraut“ – Nikolai A. Rimski-Korsakow
Eine Steppenskizze aus Mittelasien – Alexander Borodin
Ausschnitte aus der 2. Romeo & Julia-Suite – Sergei Prokofjew
Ausschnitte aus den Bildern einer Ausstellung – Modest Mussorgski
Walzer Nr. 2 – Dimitri Schostakowitsch